Unsere Verantwortung für unser Unternehmen – Ökonomische Nachhaltigkeit bei RHEINZINK

Sicherung der Arbeitsplätze

Als einer der größten Dattelner Arbeitgeber haben wir bei RHEINZINK die Verantwortung für das Fortbestehen des Unternehmens und die Jobs unserer Mitarbeiter. Die Sicherung der Arbeitsplätze an unseren Standorten steht daher an erster Stelle. Um dies zu gewährleisten, ist ökonomische Nachhaltigkeit ein wichtiges Element unserer Unternehmenspolitik.

Innovation und Weiterentwicklung

An unserem Firmenhauptsitz in Datteln arbeiten wir kontinuierlich an neuen Innovationen, um unserem hohen Anspruch gerecht zu werden und am Markt zu bestehen. Zusätzlich investieren wir aus Gründen der Standortsicherung konstant in unseren Firmenhauptsitz. Aktuell planen wir in Datteln ein Investitionsprojekt im zweistelligen Millionenbereich, bei dem unter anderem Anlagen modernisiert werden und eine neue Lagerhalle gebaut wird.

Umwelt- und Energiemanagement

Auch unser Umweltmanagement und unser Energiemanagement tragen zu einem ökonomisch nachhaltigen Handeln bei. Durch Energieeffizienzprojekte sparen wir jährlich mehrere hundert Megawattstunden. Zusätzlich reduzieren wir durch den Betrieb einer Brauchwassernutzungsanlage unseren jährlichen Wasserbedarf um ca. 20 %.