Attraktive Alternative: Die innenliegende Dachrinne

Bei der Planung und Gestaltung von Gebäuden, Dächern und Fassaden ist die Dachentwässerung ein wesentlicher Faktor. Das Regenwasser muss sicher abgeleitet werden, um Überschwemmungen oder Beschädigungen an Gebäuden von vornherein zu verhindern. In unserem Dachrinnen Sortiment finden Sie unterschiedliche Varianten.

Funktion der innenliegenden Dachrinne

Die innenliegende Dachrinne ist eine attraktive Alternative zur klassisch vorgehängten Regenrinne. Beide dienen einer funktionierenden Dachentwässerung, unterscheiden sich aber vor allen in ihrer Optik. Die innenliegende Dachrinne hat den Vorteil, dass sie vom Boden nicht sichtbar ist und so das harmonische Gesamtbild eines Gebäudes nicht beeinflusst. Aufgrund ihrer Lage ist sie zudem vor Wind und Wetter geschützt und weist dadurch eine hohe Lebensdauer auf, wobei auch hier auf die richtige Pflege und Wartung Wert gelegt werden sollte.

Optimale Dimensionierung der innenliegenden Regenrinne

Innenliegende Dachentwässerungssysteme erfordern exakte Be­rechnungen und eine genaue Planung für die optimale Dimensionierung der Anlage. Zahlreiche Normen und Regelwerke dienen dabei als Orientierungshilfe:

  • DIN EN 12 0563: Schwerkraftentwässerungsanlagen innerhalb von Gebäuden, Teil 3 – Dachentwässerung, Planung und Bemessung
  • DIN 1986100: Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke, Teil 100
  • Fachinfo des ZVSHK: Bemessung von vorgehängten und innenliegenden Rinnen
  • Fachinfo des ZVDH: Merkblatt zur Bemessung von Entwässerungen
  • KOSTRADWD 2010: Regionale Auswertung von Starkniederschlägen

 

Dachrinne innenliegend: Fachinformationen und Software

Die Dimensionierung der innenliegenden Dachentwässerung ist aufgrund der Komplexität der Berechnung des Platzbedarfes für die Dachrinne und der erforderlichen Notentwässerungen frühzeitig in der Planung zu berücksichtigen. Wir empfehlen daher, ein Fachbüro für Haustechnik zu konsultieren. Weiterhin bieten der Fachverband der Klempner ZVSHK und der Fachverband der Dachdecker ZVDH Fachinformationen und Software zur Dimensionierung von vorgehängten und innenliegenden Dachrinnen an.

Oberflächenvarianten für RHEINZINK-Dachrinnen

Systemtechnik Innenliegende Dachentwässerung

Systembeschreibung, Abmessungen & Metalldicke

  • Herstellung als Kantprofil, i.d.R. kastenförmig
  • Metalldicke 0,7 mm / 0,8 mm / 1,0 mm in Abhängigkeit von Zuschnitt
  • Zuschnitt bis maximal 1000 mm
  • Standardlänge 3,0 m (andere Längen auf Anfrage)
  • Fallrohre und Zubehör gemäß Lieferprogramm

Innenliegende Rinnen stellen hinsichtlich der Planung und Dimensionierung einen Sonderfall dar. Bitte beachten Sie hierzu die nachfolgenden Konstruktionsbeispiele.

Konstruktionsbeispiele

  • Rinnenabmessung muss praktikabel bzw. handwerksgerecht sein
  • Starkes Rinnengefälle (≥ 5 mm/m) vorsehen
  • Notentwässerung vorsehen
  • Sicherheitsrinne vorsehen
  • Abstand zwischen Rinne und Sicherheitsrinne ≥ 20 mm
  • Dehnungsabstände beachten
  • Thermostatgesteuerte Rinnenheizung und Schneefangsystem vorsehen
  • Abschluss von Wartungsverträgen

Wir empfehlen, eine innenliegende Dachentwässerung mit einer Sicherheitsrinne auszustatten. Sicherheitsrinnen können ausgeklebt oder aber aus Metall hergestellt werden. Eine ausgeklebte Sicherheitsrinne kann schon vor Beginn der Klempnerarbeiten anfallendes Regenwasser ableiten und bietet darüber hinaus ein hohes Maß an Rückstausicherheit. Der Abstand zwischen Dachrinne und Sicherheitsrinne sollte mind. 20 mm betragen. Jede Sicherheitsrinne ist mit eigenen Abflüssen ausgestattet, um eventuell eindringendes Wasser sicher ableiten zu können. Der Anschluss an die Dachkonstruktion ist fachgerecht und sicher auszuführen, sodass auch bei Rückstau kein Wasser in die Dachkonstruktion eindringen kann.

Alternative: Vorgehängte Dachrinne

Alternative zur innenliegenden Rinne sind vorgehängte Dachrinnen. Natürlich bieten wir im Bereich Dachrinnen auch drei Oberflächenvarianten an, die sich aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften – langlebig, wartungsfrei und natürlich – bestens eignen: RHEINZINK-CLASSIC - das Material, das im Laufe der Zeit die typisch blaugraue Patina bildet,RHEINZINK-prePATINA - die weltweit einzig natürlich vorbewitterte Oberfläche und RHEINZINK-GRANUM in basalte – unsere dunkle, elegante Oberfläche. Unsere Produkte werden ausschließlich nach höchsten Standard gefertigt und so können wir 40 Jahre Garantie auf die Werkstoffqualität und die Passgenauigkeit des Dachentwässerungssystems gewährleisten. Für weiterführende Informationen steht Ihnen unser erfahrenes Team jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Für tiefergehende Rückfragen steht Ihnen unser erfahrenes Team jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Hier Kontakt aufnehmen