RHEINZINK - Maßstäbe für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit

Für den Betrieb unserer Produkts- und Serviceeinrichtungen tätigen wir kontinuierlich Investitionen und haben einen stetigen Bedarf an Wirtschaftsgütern und Dienstleistungen. RHEINZINK hat dabei höchste Ansprüche an Qualität, Service und Nachhaltigkeit. Dies erwarten wir auch von unseren Lieferanten und Dienstleistern. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit legen wir Wert auf Flexibilität, Kundenorientierung und Transparenz.

Bei der Vergabe dieser Leistungen setzen wir auf einen fairen Wettbewerb mit dem Ziel ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu erzielen.

RHEINZINK versteht Nachhaltigkeit als einen wesentlichen Bestandteil ihrer Geschäftsstrategie und hat sich bei allen Geschäftsaktivitäten einer ethischen und nachhaltigen Vorgehensweise verpflichtet.

Wir unterstützen die Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen, die Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation ILO, das weltweite Responsible-Care-Programm der chemischen Industrie und die Leitlinien der International Zinc Association IZA bezüglich unser aller Verantwortung für Mensch und Umwelt. Von unseren Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten, Händlern, Ratgebern, Beratern, Auftragnehmern, Agenturen und sonstigen Vermittlern, die uns vertreten, erwarten wir, dass sie diese Verpflichtungen teilen.

Unser Verhaltenskodex für Lieferanten formuliert klar die Erwartungen von RHEINZINK gegenüber unseren Geschäftspartnern, von denen wir Lieferungen oder Leistungen beziehen. Alle Lieferanten und Geschäftspartner verpflichten sich, die Anforderungen dieses Verhaltenskodexes einzuhalten. Für RHEINZINK bedeutet das einen maßgeblichen Beitrag zum nachhaltigen Handeln in der Lieferantenkette.

Kontakt Einkauf

RHEINZINK GmbH & Co. KG
Materialwirtschaft
Bahnhofstraße 90
45711 Datteln
einkauf[at]rheinzink.de