Im Rahmen des Dachwelten-Wettbewerbs 2019 besuchte unsere Kollegin aus der Anwendungstechnik, Martina Dietrich-Prange, unsere diesjährige Partnerhochschule, die Fachhochschule Aachen.

Der „Arbeitskreis Ausbildung“ wurde 2012 von RHEINZINK gegründet. Ziel der multiprofessionellen Expertenrunde ist das Schaffen einer zentralen Plattform für Bildungseinrichtungen. Anfang April hat sich der Arbeitskreis bei uns in Datteln...

Mit 625 von 700 Punkten setzt Simon Lerch sich im Finale in Datteln gegen seine Konkurrenten durch und sichert sich den Masters-Titel 2019.

Welche Gestaltungsvielfalt bieten Dachflächen? Die Antwort darauf gab es für 160 Architekten, Planer und Handwerker bei der dachLandschaften-Verbundveranstaltung in der Rohrmeisterei in Schwerte.

DACHKULT lädt wieder zu einem Rooftop talk ein. Referenten und Publikumsgespräche werden sich an diesem Abend dem Steildach widmen.

IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer zeichnete 25 Ausbildungs- und fünf Weiterbildungsabsolventen mit dem Karl-Holstein-Preis aus. In Münster wurde mit Timo Brinkmann auch ein RHEINZINK-Mitarbeiter für besonders gute Leistungen geehrt.

Am vergangenen Donnerstag wurde in feierlicher Atmosphäre in Köln der Sanierungspreis des Rudolf Müller Verlages verliehen.

Welche Aufgabe müssen die Teilnehmer der Masters im Vorentscheid lösen? Ab sofort ist die genaue Aufgabenbeschreibung online einsehbar.

Besuchen Sie uns 2019 auf einer von über 25 Veranstaltungen deutschlandweit!

Übersichtlichkeit bei höchster Nutzerfreundlichkeit steht im Fokus